< TFI startet neues Forschungsprojekt "Regeltuft"
10.12.2015 11:45 Alter: 172 days

Akustik

Neuer Prüfstand zur Messung der Trittschallminderung von Deckenauflagen


Bei der Planung von Neubauten und Sanierung von Gebäuden ist ein optimaler  Schallschutz wichtig. Textile und elastische Bodenbeläge haben gute Eigenschaften zur Verbesserung des Trittschallschutzes. Die Trittschallminderung von Bodenbelägen wird in herkömmlicher Weise im Deckenprüfstand nach DIN EN ISO 10140 ermittelt.

Der neue Trittschallprüfstand nach DIN EN ISO 16251-1 ermöglicht es, Prüfungen mit geringem Aufwand und kleinen Probegrößen durchzuführen. Wie bei der ISO 10140 werden die Trittschallminderung im Terzband sowie die bewertete Trittschallminderung ΔLw ermittelt.

 


logoev
< TFI startet neues Forschungsprojekt "Regeltuft"
10.12.2015 11:45 Alter: 172 days

Akustik

Neuer Prüfstand zur Messung der Trittschallminderung von Deckenauflagen


Bei der Planung von Neubauten und Sanierung von Gebäuden ist ein optimaler  Schallschutz wichtig. Textile und elastische Bodenbeläge haben gute Eigenschaften zur Verbesserung des Trittschallschutzes. Die Trittschallminderung von Bodenbelägen wird in herkömmlicher Weise im Deckenprüfstand nach DIN EN ISO 10140 ermittelt.

Der neue Trittschallprüfstand nach DIN EN ISO 16251-1 ermöglicht es, Prüfungen mit geringem Aufwand und kleinen Probegrößen durchzuführen. Wie bei der ISO 10140 werden die Trittschallminderung im Terzband sowie die bewertete Trittschallminderung ΔLw ermittelt.

 


logoev
< TFI startet neues Forschungsprojekt "Regeltuft"
10.12.2015 11:45 Alter: 172 days

Akustik

Neuer Prüfstand zur Messung der Trittschallminderung von Deckenauflagen


Bei der Planung von Neubauten und Sanierung von Gebäuden ist ein optimaler  Schallschutz wichtig. Textile und elastische Bodenbeläge haben gute Eigenschaften zur Verbesserung des Trittschallschutzes. Die Trittschallminderung von Bodenbelägen wird in herkömmlicher Weise im Deckenprüfstand nach DIN EN ISO 10140 ermittelt.

Der neue Trittschallprüfstand nach DIN EN ISO 16251-1 ermöglicht es, Prüfungen mit geringem Aufwand und kleinen Probegrößen durchzuführen. Wie bei der ISO 10140 werden die Trittschallminderung im Terzband sowie die bewertete Trittschallminderung ΔLw ermittelt.